Über mich

Hallo, schön, dass Du hier bist. Mein Name ist Mario, ich bin Hochzeitsfotograf und habe den schönsten Beruf der Welt.

1983 wurde Ich in Peißenberg im schönen Oberbayern geboren und lebe auch heute noch mit meiner Frau Stephanie und unseren beiden Kindern hier.

Ein Hochzeitstag erzählt wahre Liebesgeschichten. Unvergessliche Augenblicke, die heute wertvoll, und morgen unbezahlbar sind.
Ich bin dabei, wenn Ihr vor Aufregung die Schnürsenkel nicht zu bekommt und die Fliege zum vierten Mal öffnen, weil sie nicht sitzt. Ich bin dabei, wenn Ihr euch vor der Trauung das erste mal seht. Ich bin dabei, wenn Ihr euch das Jawort geben und heulend in den Armen liegen.

Die Hochzeitsfotografie ist in meinen Augen die Königsdisziplin der Fotografie.

Ich erstelle Porträts, sammle Momente und Emotionen, koordiniere Gruppenbilder, dokumentiere den Tag und setzt die unvergesslichen Details dieses einzigartigen Tages mit Licht in Szene.

Vieles ist geplant, doch noch mehr entsteht spontan. Eine Hochzeit entwickelt ihre eigene Dynamik in die ich so gut wie nicht eingreifen möchte um den Augenblick in seiner ganzen Ehrlichkeit einfangen zu können. Zwei sich liebende Menschen an ihrem ganz großen Tag begleiten zu dürfen, gehört wohl zu den wertvollsten Momenten in meinem Beruf. Ich liebe es, diese besonderen Erinnerungen festzuhalten und letztendlich auch ein Teil davon zu sein. 

Ich kenne den Organismus einer Hochzeit wie meinen eigenen und bin immer da, wo etwas spannendes passiert. Ich halte diese kleinen und kurzen Augenblicke fest, jene, die weder eine Sekunde davor, noch eine Sekunde danach von Bedeutung sind – perfekte Momente eben.